NLP Master / DVNLP - Business intensiv

Übersicht - WANN? WO? Ihre Investition? Klicken Sie bitte hier 

Was macht einen “Master” aus?

Nach unserem Verständnis beginnt hier die souveräne Führung von Menschen und Prozessen. Von den eigenen Befindlichkeiten losgelöster erscheinen nun Anwendungsfelder deutlicher. Die NLP-Werkzeuge können flexibler zum Einsatz gebracht werden. Nun wird der allzuhäufig lose verwendete Begriff “der Chef als Coach”, konkret.

Wer sind die Teilnehmer

Voraussetzung für diese Ausbildungsstufe ist ein vom DVNLP anerkanntes NLP-Practitioner-Zertifikat. In der NLP-Master-Ausbildung wird der Stoff der Practitioner-Ausbildung vertieft und in einem komplexeren Kontext verankert. Darüber hinaus kommen weitere Modelle und Methoden des NLP hinzu.

Ihr Nutzen

Neben der Zertifizierung durch den DVNLP und damit neuen beruflichen Perspektiven erhalten Sie unendlich wertvolles Handwerkszeug für Ihren Alltag.

NLP-Werzeuge werden der schnelllebigen Zeit gerecht und bedeuten für sehr viele Menschen Leichtigkeit und Perspektiven in schwierigen Situationen.

Mit NLP können Sie nicht Kommunikation besser verstehen, sondern Sie lernen die Anwendung lösungsfokussierter Kurzzeitmethoden.

Soziale Kompetenz konkret

Mit Werkzeugen aus dem NLP und dem Verständnis wegweisender „Handlungsanleitungen“ wird nicht nur die Weiterentwicklung von sozialen und personalen Kompetenzen angestoßen, sondern konkretisiert.

Die Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten wie z.B. Selbststeuerung-, Entspannung und Stressbewältigung-, Ergebnis-orientierung-, Effizienz- usw. bietet während NLP-Master-Ausbildung wichtige Verbesserungsmöglichkeiten für den Alltag.